Child pages
  • Newsletter versenden
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Testnewsletter versenden

Bevor ein Newsletter an alle Empfänger verschickt wird, sollte ein Probelauf durchgeführt und der Newsletter an eine Testperson oder eine Testgruppe gesendet werden. Die Auswahl muss gespeichert werden.

Wenn Sie auf das erste Symbol von links klicken, wird der Testnewsletter sofort abgeschickt.

 

 

Versand-Job erzeugen und ausführen

Einen Newsletter-Versand-Job erzeugen Sie, indem Sie auf das E-Mail Symbol (das zweite von links) klicken. Hierbei wird der Versand-Job in Auftrag gegeben, er muss aber noch aktiviert werden.

Um einen Versand-Job auszuführen, klicken Sie bitte auf die E-Mail oberhalb der Newsletter- und Empfängerauswahl

 

Sie können nun den Versand-Job noch einmal sichten, aber an dieser Stelle den Newsletter nicht ändern.

Sie entscheiden dann, ob Sie den Newsletter nun endgültig senden oder nicht. Möchten Sie den Newsletter noch einmal überarbeiten, löschen Sie den Job (damit wird nicht der Newsletter gelöscht!) und beaten Sie den Newsletter unter "Newsletter".

Darüber hinaus können Sie unter der Registerkarte "Details" die Empfängerliste noch einmal üprüfen und ggf. einige Empfänger daraus wieder entfernen.

Nach dem endgültigen Absenden werden Anzahl der Empfänger und Liste ausgegeben.

 

  • Steht das E-Mail Symbol bei den Newslettern nicht zur Verfügung, wurde im System noch nicht die so genannte Newsletter-Handler-Artikel-Id hinterlegt. Bitten Sie den Administrator, durch Konfiguration der Newsletter-Module, diese zu hinterlegen.
  • Newsletter, Empfänger und Empfänger-Gruppen sind sprachabhängig, die Versandoptionen nicht.
  • Es ist nicht möglich, zwei Newsletter mit demselben Namen anzulegen.
  • Scheitert der Versand für einzelne Empfänger mit der Meldung "check recipient key", verfügen diese Empfänger noch nicht über die ab CONTENIDO Version 4.6.x notwendigen Schlüssel. Bitte wenden Sie sich an Ihren CONTENIDO-Administrator.
  • No labels